Abiturfeier im Grüneburgpark – Zuschuss an Stadtschülerinnen- Stadtschülerrat zur Organisation der Beteiligung von Schülern am Aufräumen und Säubern des Parks

Der Ortsbeirat möge beschließen:

Der Ortsbeirat 2 stellt dem StadtschülerInnenrat Frankfurt aus seinem Budget einen Betrag von bis zu 1.500,- EUR zur Organisation und Durchführung der Schülerbeteiligung am Aufräumen und Säubern des Grüneburgparks nach den Abiturfeiern 2017 in Abstimmung mit dem Grünflächenamt und der Stabsstelle Sauberes Frankfurt zur Verfügung.

Begründung:

Ergebnis einer Besprechung mit Vertretern der BI Grüneburgpark, des StadtschülerInnenrates, der Stabsstelle Sauberes Frankfurt und des OBR 2.

Der StadtschülerInnenrat Frankfurt plant nach heutigem Stand, bis zu 3 Teams von jeweils 10-15 Schülern aus nachfolgenden Jahrgangsstufen verschiedener Schulen für das Aufräumen zu gewinnen und dafür jeweils 500,- EUR für die „Jahrgangsstufenkasse“ anzubieten.

 

Antragsteller:
CDU
GRÜNE
FDP
LINKE.
Piraten