Anwohnerparken in der Mailänder Straße

Der Ortsbeirat 5 fordert den Magistrat auf, südlich der jetzt bestehenden Anwohnerparkzone für den Bereich Grethenweg/Mailänder Straße eine neue Anwohnerparkzone einzuführen.

Begründung:

In der Mailänder Straße besteht eine Parkplatzproblematik, weil Anwohner dort kaum die Möglichkeit haben, ihr Fahrzeug abzustellen, da der Bereich von Gästen des Hotels belegt ist. Auf der anderen Seite ist der Hotelparkplatz meistens fast völlig leer, da hierfür Parkgebühren verlangt werden. Es besteht somit ein großer Bedarf an der Einführung des Anwohnerparkens.

Dr. Uwe Schulz