Beschädigten Poller in der Ulmenstraße entfernen

Der Ortsbeirat möge beschließen:

Der Ortsbeirat fordert den Magistrat auf, den beschädigten Poller auf dem Bürgersteig in der Ulmenstraße (Höhe Hausnummer 11) zu entfern.

Begründung:

Der Poller (aus Plastik) ist abgebrochen oder umgefahren worden und ragt jetzt scharfkantig in etwa 15-20cm Höhe in Zacken aus der Erde. Somit stellt er eine Gefährdung für Verkehrsteilnehmer dar.

 

Fraktionsvorsitzender:                     Antragstellerin:

Günter Pelke                                               Maria-Christina Nimmerfroh