Besetzung der Leitung des neuen Amtes für Kommunikation und Stadtmarketing

Stadtv. Annette Rinn  – FDP –

Aufgrund des entsprechenden Antrages der FDP wurde der Magistrat angehalten, die Besetzung der Leitung des neuen Amtes für Kommunikation und Stadtmarketing in einem ordentlichen Verfahren auszuschreiben. Dem Vernehmen nach wurde die Ausschreibung, die am 4. November enden sollte, nur in wenigen Tageszeitungen ausgeschrieben.

Ich frage den Magistrat:

In welchen Frankfurter Tageszeitungen und in welchen Job-Portalen ist die Stellenanzeige wann erschienen?

 

Antwort des Magistrats:

Die Stellenanzeige zur Besetzung der Stelle der Leitung des Amtes für Kommunikation und Stadtmarketing ist am 13.10.2016 erschienen: auf der offiziellen Internetseite der Stadt Frankfurt am Main, frankfurt.de, auf dem Internetportal der Arbeitsagentur und auf dem Stellenportal speziell für den öffentlichen Dienst „interamt.de“.

Aufgrund feststehender Erscheinungstermine erfolgte die Veröffentlichung: in „Die Zeit“ am 20.10.2016, stadtintern in der Stellenausschreibung Nr. 11/2016 am 21.10.2016 und im „Staatsanzeiger für das Land Hessen“ am 24.10.2016.

Bei der Veröffentlichung der Stellenausschreibung 09.AL wurde bewusst mit der „DIE ZEIT“ ein besonders auflagenstarkes Medium gewählt, um eine breite Anzahl von qualifizierten Bewerbern aus der ganzen Bundesrepublik inklusive dem Rhein-Main-Gebiet anzusprechen. Die Veröffentlichungen haben zu 46 eingegangenen Bewerbungen geführt.