Erweiterung der Schulischen Betreuung für den Schulbezirk Frankfurter Berg/Berkersheim

Der Ortsbeirat möge beschließen:

Der Magistrat möge prüfen und berichten, wie und wann genau die zusätzlichen Plätze für die Nachmittagsbetreuung der Grundschüler am Frankfurter Berg und in Berkersheim in der Albert-Schweitzer-Schule zur Verfügung stehen werden und wie die Berkersheimer Kinder dorthin kommen werden.

Begründung:

Nach Auskunft von Frau Dezernentin Weber in der Presse sind die Probleme mit der Nachmittagsbetreuung der Grundschüler am Frankfurter Berg und in Berkersheim gelöst. Nach unserem Kenntnisstand steht es aber immer noch nicht fest und ist auch den betroffenen Eltern nicht bekannt, wann und wie die Nachmittagsbetreuung in der Albert-Schweitzer-Schule beginnen soll. Auch der Transport der Kinder aus der Berkersheimer Schule dorthin scheint nicht geklärt. Insofern erscheint uns Aufklärung geboten.

 

Dr. Julian Langner

Andreas Eggenwirth