Hauptwache begrünen: Vorplatz vor neuem MOMEN Museum aufwerten

Die Stadtverordnetenversammlung möge beschließen:

Der Magistrat wird aufgefordert, den Vorplatz des neu entstandenen MOMEN Museums an der Hauptwache zu begrünen. Hierzu soll das bereits erarbeitete Konzept des Vereins ‚Friends of MOMEM e.V.‘ umgesetzt werden. Die dazu benötigten finanziellen Mittel sollen in den Produkthaushalt 2020/2021 eingestellt werden.

Begründung:

Der Vorplatz des zukünftigen MOMEN Museums gleicht einer Betonwüste, die sich zudem in einem schlechten baulichen Zustand befindet. Der Verein ‚Friends of MOMEN e.V.‘, der zukünftig das neue Museum MOMEN im ehemaligen Kindermuseum betreiben wird, hat vor diesem Hintergrund bereits ein Konzept zur Begrünung des Vorplatzes erarbeitet, der die Aufenthaltsqualität des Raumes deutlich erhöhen und zugleich diesen Teil der Hauptwache aufwerten würde. Da sich die Stadt Frankfurt zum Ziel gesetzt hat, im Rahmen der Klimaallianz insbesondere versiegelte Flächen zu begrünen, wäre die Umsetzung dieser Maßnahme ein Beitrag zur Verbesserung des Stadtklimas. Die benötigten Mittel zur Begrünung der Fläche sollen im Haushalt 2020/2021 eingestellt werden.