Meldungen Mai 2019

Fortschritte beim Klimaschutz nur Mittelmaß

24. Mai 2019 Umwelt

Als mittelmäßig bezeichnet der umweltpolitische Sprecher der FDP-Römerfraktion, Michael Bross, den kommunalen Fortschritt in Sachen Klimaschutz in der Stadt Frankfurt. Im Magistratsbericht werde zwar ausführlich dokumentiert, was in der Stadt im Namen des Klimaschutzes geschehe. „Jedoch dominiert beim genauen Hinschauen die Teilnahme an Tagungen und Kongressen, die Herausgabe von Informationsschriften, Schulprojekte und die Beratung von […]

Frankfurter Ratskeller – Konzept endlich umsetzen

24. Mai 2019 Kultur, Planen und Wohnen

Der Frankfurter Ratskeller im Römer steht seit 2015 leer und ist unbenutzt. Seit der Schließung ist die Stadt auf der Suche nach einem geeigneten Gastronomen, der die Räumlichkeiten des Ratskellers bewirtschaftet – bisher jedoch ohne Erfolg. „Der Verein ‚Apfelweinmuseum‘ hat bereits mehrfach Interesse bekundet, die Räume im Keller für ein Apfelweinmuseum mit Gastronomie nutzen zu […]

Drohnenzwischenfälle am Frankfurter Flughafen müssen verhindert werden

15. Mai 2019

Die zunehmenden Zwischenfälle mit Drohnen am Frankfurter Flughafen erfordern dringend entsprechende Maßnahmen. Laut Deutscher Flugsicherung wurden in Frankfurt bereits 143 Starts und Landungen annulliert, 48 gestartete Flüge mussten zu anderen Flughäfen umgeleitet werden. Alleine der jüngste Drohnenstörfall hat dazu geführt, dass in Frankfurt 70 Flüge annulliert werden mussten. „Da bisher auf Bundes- sowie Landesebene kein […]