Rohrleitungen in der Innenstadt

Der Magistrat wird gebeten, zu prüfen und zu berichten, wann mit dem Abbau des überirdisch angelegten Rohrsystems gerechnet werden kann, das offenbar der Ableitung von Grundwasser von der Baustelle Stiftstraße/Große Eschenheimer Straße („Flare of Frankfurt“) dient.

Begründung:

Das vorbezeichnete Rohrleitungssystem verschandelt seit über einem Jahr die Innenstadt, insbesondere den Opernplatz. Die Bauarbeiten dürften aber mittlerweile so weit fortgeschritten sein, dass eine Grundwasserableitung nicht mehr erforderlich ist.

 

Stephan Korte

Katharina Schreiner