Sanierung und Erweiterung der Friedrich-Fröbel-Schule

Der Ortsbeirat bittet die Stadtverordnetenversammlung zu beschließen:

Der Magistrat wird aufgefordert, Planungsmittel für die Sanierung und Erweiterung der Friedrich-Fröbel-Schule in den neuzubeschließenden Haushalt 2017 einzuplanen.

Begründung:

Die Gebäude der Friedrich-Fröbel-Schule müssen dringend saniert werden. Durch den Zuzug in den Stadtteil Niederrad ist es zudem erforderlich, die Schule zu erweitern.

 

Antragsteller:
CDU
GRÜNE
FDP