Schulwegpläne auch für Schulen in privater Trägerschaft

Der Ortsbeirat möge beschließen:

Der Ortsbeirat fordert den Magistrat auf, auch für die Schulen in privater Trägerschaft Schulwegpläne zu erstellen und zu veröffentlichen.

Begründung:

Die Probleme des sicheren Schulwegs stellen sich bei Ersatz- und Ergänzungsschulen genauso wie bei Schulen in staatlicher Trägerschaft, auch wenn der Einzugsbereich in der Regel größer ist. Schulwegweiser können hier vielleicht auch Eltern dazu motivieren, mit ihren Kindern die eigenständige Bewältigung des Schulwegs anzugehen.

Günter Pelke

Maria-Christina Nimmerfroh