Sportartikelhersteller Nike

Dem Vernehmen nach will der Sportartikelhersteller Nike seinen Standort an der Otto-Fleck-Schneise aufgeben und seine gesamte Administration nach Berlin verlagern. Die Marketing- Abteilung soll bereits umgezogen sein.

Ich frage den Magistrat:

Inwieweit sind dem Magistrat entsprechende Abwanderungspläne der Firma Nike bekannt, und was wird mit dem dann leer stehenden Grundstück geschehen?

Antwort des Magistrats:

Der Magistrat ist mit dem Unternehmen Nike Deutschland GmbH im Gespräch und geht nicht davon aus, dass es ein leerstehendes Gebäude in der Otto-Fleck-Schneise 7 geben wird.

Antragstellende Person(en):
Stadtv. Elke Tafel-Stein