Standort für weitere Kita im Areal Berghöfe

Der Ortsbeirat möge beschließen:

Der Magistrat wird gebeten zu prüfen und zu berichten, ob im Hinblick auf die Verschiebung des Baubeginns und der potentiellen Neuplanung des Areals „Berghöfe“ bei ebendieser ein Areal für eine weitere Kindertagesstätte und/oder ob ein Teil der Fläche vorübergehend als weiterer Standort für eine provisorische Kindertagesstätte mit bedacht werden kann.

Begründung:

Mit OM 1854 vom 23.06.2017 hat der Ortsbeirat nach dem Planungs- und Entwicklungsstandes über das o. g. Baufenster gefragt, da es offensichtlich Zeitverzögerungen gab.

Nun war der Presse nach Rückfrage bei der Stadt zu entnehmen, dass gegen das
o. g. Wohnquartier Nachbarn Widerspruch einlegten. Demnach wird sich der Baubeginn verzögern.

Da die Stadt dringend auf Suche nach Grundstücken für Kindertagesstätten ist, zuletzt in der Allgemeinen Bürgerfragestunde des Ortsbeirates 12 am 23.06.2017 durch zwei Vertreterinnen des Amtes 40 sowie Dezernat XI bestätigt, ist dieses Grundstück zeitnah zu prüfen.

 

Antragsteller:
CDU
SPD
GRÜNE
FDP
LINKE.
BFF