Zebrastreifen Falkstraße/Juliusstraße

Der Ortsbeirat möge beschließen:

Der Magistrat wird gebeten,

in einem Ortstermin mit Vertretern der Franckeschule, der Kinderbeauftragten und des OBR 2 die Verkehrssicherheit des Zebrastreifens direkt an der Franckeschule, Falkstr./Juliusstr. zu prüfen und zu klären, wie man den Bereich für die Fußgänger sicherer gestalten kann.

Begründung:

Die Autofahrer können von der Falkstr. aus nicht auf den Bürgersteig auf der rechten Seite einsehen, weil die Hecken zu hoch sind und die Autos zu nah parken.

 

Antragsteller:
CDU
SPD
GRÜNE
FDP
LINKE.
BFF
Piraten