Thema:

Senioren

Senioren dürfen nicht ausgegrenzt werden. Auf die Bedürfnisse von Senioren im Bereich der Mobilität muss die Stadt besser eingehen. Im öffentlichen Raum sollen Treffpunkte geschaffen werden, die zum Verweilen und zu Gesprächen einladen. Schließlich sind ein kultursensibler Umgang in Alten- und Pflegeheimen und neue Wohnformen zu fördern.

Die Freien Demokraten setzen sich dafür ein, dass der Seniorenbeirat gestärkt wird durch Presserecht, öffentliche Sitzungen und ein Vorschlagsrecht in der Stadtverordnetenversammlung. Senioren und Seniorinnen besitzen Kenntnisse und Lebenserfahrungen, die von unserer Gesellschaft nur unzureichend genutzt werden. Durch das freiwillige Engagement der Senioren und Seniorinnen kann dieses Wissen der Gesellschaft zugänglich gemacht werden. Ehrenamtliche Tätigkeit von Senioren und Seniorinnen ist daher zu fördern.

Das wollen wir für Frankfurt erreichen:

  • Stärkung des Seniorenbeirats durch Presserecht, öffentliche Sitzungen und Vorschlagsrecht in der Stadtverordnetenversammlung.