Meldungen

Ergebnisse filtern
23.09.2022

Römerupdate September 2022

Liebe Leserinnen und Leser, in der gestrigen Plenarsitzung haben wir wieder intensiv über verschiedene Themen diskutiert, die die Stadtbevölkerung beschäftigen. Riederwaldtunnel Der Aufruf der LINKEN und der Gartenpartei, ein Rodungsmoratorium für den Riederwaldtunnel einzufordern, wurde […]
16.09.2022

Feldmanns Verleihung der Bürgermedaille an AWO-Gefährten ist ein Hohn

Im Zuge des AWO-Skandals sorgt Peter Feldmann erneut für Aufsehen. Am 10. Oktober soll eine Weggefährtin vom Oberbürgermeister für ihre ‚besonderen Verdienste‘ die Bürgermedaille verliehen bekommen. Dabei war sie Mitglied von zwei Führungsgremien im AWO-Geflecht, […]
07.09.2022

Feldmann spielt sich erneut auf

„Mit der Pressekonferenz zum Paulskirchenjubiläum leistet sich Peter Feldmann den nächsten Affront. Obwohl der Oberbürgermeister wie vereinbart bei dem Jubiläum keine Rolle spielen sollte, drängt er sich erneut in den Vordergrund“, kritisiert Yanki Pürsün, Fraktionsvorsitzender […]
06.09.2022

Mainkai-Sperrung traf nicht die Erwartungen

Das Fazit zur erneuten Mainkai- Sperrung fällt für Uwe Schulz, verkehrspolitischer Sprecher der FDP-Römerfraktion, ernüchternd aus. „Es ist festzustellen, dass an einigen Tagen die Staubildung in der Schweizer Straße morgens erheblich war. Die Anzahl der LKWs, […]

Barrierefreiheit bei Innovationen immer mitdenken

„Immer mehr Menschen sind in unserer alternden Gesellschaft auf den Abbau von Barrieren angewiesen. Gerade wenn neue Technologien und Innovationen, wie E-Ladesäulen oder E-Scooter auf den Markt kommen, ist es essentiell, dass Barrierefreiheit als Thema […]
29.07.2022

Bei OB-Abwahl zeigt sich die Haltungslosigkeit der Linken

Nachdem OB Feldmann gänzlich untragbar geworden ist und jegliches Vertrauen verspielt hat, wäre auch von den Linken eine Empfehlung für den Bürgerentscheid zu erwarten. „Zu einer klaren Aussage über Ja/Nein oder Teilnahme/Nicht-Teilnahme scheint die Linke […]
22.07.2022

Schweigen Feldmanns ist weiteres Fehlverhalten

Mit Verärgerung nimmt Yanki Pürsün die Entscheidung Feldmanns zur Kenntnis, weiterhin im Amt zu bleiben: „Oberbürgermeister Peter Feldmann hätte sich nach der Abwahl durch die Stadtverordnetenversammlung klar und deutlich äußern müssen, warum er diese nicht […]
15.07.2022

Feldmanns Verweigerung teuer und unnötig

Gemeinsames Statement der Koalitionsfraktionen von GRÜNEN, SPD, FDP und VOLT Mit Bedauern nehmen die Fraktionen zur Kenntnis, dass Peter Feldmann nach der von ihm selbst verursachten gestrigen Abwahl sein Glück in der Verbreitung von Fehlinformationen […]