Alle Meldungen

Lehre aus Corona ziehen: Kindern- und Jugendlichen das Recht auf beste Bildung geben

30. Juni 2020 Bildung

In einem Dringlichkeitsantrag fordern die Freien Demokraten im Römer  den Magistrat auf, die Hessischen Sommerferien zu nutzen, um mit Kita Frankfurt, dem Stadtschulamt, dem staatlichen Schulamt, den Schulleitungen sowie Vertreterinnen und Vertretern des Stadtelternbeirates ein Konzept zu erarbeiten, das einen geregelten Unterricht für alle Schüler unter den gegenwärtigen Bedingungen nach den Ferien ermöglicht. „In diesen […]

Osthafen muss Gewerbegebiet bleiben!

30. Juni 2020 Planen und Wohnen, Wirtschaft

Die planungspolitische Sprecherin der FDP Römerfraktion, Elke Tafel-Stein, erteilt Ideen, Bereiche des Osthafens für den Wohnungsbau umzuwidmen, eine klare Absage. Der Osthafen sei ein für Frankfurt unverzichtbares Gewerbegebiet und dürfe   nicht zum Spielball eines erkennbar bisher nur mäßig erfolgreichen Planungsdezernenten werden. Die ansässigen Unternehmen hätten langjährige Pachtverträge, die mindestens bis zum Jahr 2050 Gültigkeit besäßen. […]

FDP Frankfurt freut sich über Schwung bei den Städtischen Bühnen

16. Juni 2020 Kultur

Kinder- und Jugendtheater in Planungen miteinbeziehen „Wir begrüßen außerordentlich die von der Kulturdezernentin Ina Hartwig vorgestellten Standortlösungen für Schauspiel und Oper mitten im Herzen unserer Stadt“, betont Stefan von Wangenheim, kulturpolitischer Sprecher der FDP-Römerfraktion und ergänzt: „Theater spiegelt das Leben wieder, reflektiert Gesellschaft, Politik und Zeitgeschehen. Und wo könnte das besser möglich sein als im […]

Frankfurt begrüßt Fashion Week

9. Juni 2020 Wirtschaft

Nachhaltiges und digitales Angebot zur Unterstützung der Messe Frankfurt jetzt ausbauen „Es ist erfreulich, dass sich der Messestandort trotz der aktuellen Umstände weiterentwickelt und die berühmte Fashion Week im nächsten Jahr zur Frankfurter Fashion Week wird“, betont Stephanie Wüst, wirtschaftspolitische Sprecherin der FDP-Römerfraktion. Aus Sicht der Freien Demokraten sei der Neugewinn der Fashion Week sowie […]

Rechtsverbindliche Hygieneregeln umsetzen / Politik muss dabei aktiv unterstützen

2. Juni 2020 Sicherheit und Ordnung, Wirtschaft

Die Einhaltung der vom Land Hessen vorgegebenen Hygieneregel durch den Lebensmittelhandel sowie der Gastronomie fordert der rechtspolitische Sprecher der FDP im Römer Uwe Schulz. Bei diesen Vorgaben handele es sich nicht um lediglich unverbindliche Empfehlungen, sondern um rechtsverbindliche Regelungen. Dazu gehöre auch das Tragen von Mund-Nase-Masken durch das Personal. „Wenn zu beobachten ist, dass gerade in […]

Kita Öffnung – Regelmäßige Tests und Konzepterweiterungen sind erforderlich

30. Mai 2020 Bildung

„Die Corona-Krise hat vor allem Familien sowie deren Kinder stark getroffen. Über Nacht mussten Pläne geschmiedet werden, wie man die Kinderbetreuung bestmöglich organisiert, wie Kinder- oder Jugendzimmer für das Homeschooling umfunktioniert werden und gleichzeitig das eigene Homeoffice eingerichtet werden kann. Nachdem die ersten Lockerungen vorgenommen wurden, Geschäfte wieder offen sind und sich die Frankfurter Innenstadt […]

Amt für Bauen und Immobilien endlich zu einer effizienten Einheit formen!

27. Mai 2020 Planen und Wohnen

Der erkennbar nach wie vor nicht abgeschlossene Restrukturierungsprozess des vor zweieinhalb Jahren aus städtischen Vorgängerorganisationen neugegründeten Amtes für Bauen und Immobilen ist nach Ansicht von Elke Tafel-Stein, planungspolitische Sprecherin der FDP Römerfraktion, äußerst ärgerlich. Diese Situation ist einer effizienten Umsetzung der wichtigen Aufgaben des Amtes abträglich. Der verantwortliche Dezernent habe es offensichtlich bisher nicht geschafft, […]

Zeit für Luxusvarianten und Gießkannenprinzip ist vorbei

20. Mai 2020 Haushalt

Die FDP-Fraktion im Römer hat die Äußerungen von SPD-Politikern zu den wegbrechenden Steuereinnahmen scharf kritisiert. „Durch die Corona-Krise rechnet der Kämmerer mit Mindereinnahmen von einer halben Milliarde Euro alleine bei der Gewerbesteuer – und den Genossen von der SPD fällt nur ein, wo man überall nicht sparen kann“ sagt die Fraktionsvorsitzende der Freien Demokraten, Annette […]

Europäische Schule jetzt am Kaiserlei bauen!

15. Mai 2020 Bildung

„Das Scheitern der Multifunktionshalle am Kaiserlei ist bedauerlich, macht aber auch den Weg frei für neue Ideen“, meint Stefan von Wangenheim, der bildungspolitische Sprecher der FDP-Römerfraktion. Es solle nicht an der alten Planung festgehalten und ein zweites Angebot für eine Multifunktionshalle eingeholt werden. Dadurch gehe wertvolle Zeit verloren. Zeit, die bereits in ein neues Projekt […]

Multifunktionshalle: Flughafen statt Kaiserlei!

14. Mai 2020 Sport

Die Multifunktionshalle am Kaiserlei ist nach Auffassung der FDP im Römer endgültig erledigt. „Der Magistrat soll seine Niederlage eingestehen, die Realitäten anerkennen und endlich umschwenken in Richtung private Realisierung“, fordert der sportpolitische Sprecher der FDP, Michael Bross. Seit Monaten gebe es einen Vorschlag für den Bau einer Multifunktionshalle am Flughafen. Die Stadt Frankfurt solle das […]